X Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies.
Besucher aktuell: 36869 (0 eingeloggt)

Lebensrettende Sofortmaßnahmen

Dauer: 4 Stunden


Zielgruppe:
alle interessierten Personen
(unsere Altersempfehlung ist ab dem 14. Lebensjahr)

Ausbildungsziel:
Im "LSM-Kurs lernen Sie die Grundlagen für die lebensrettenden Sofortmaßnahmen bei denen Ersthelfer Einfluss auf das "Überleben" eines Verletzten/akut Erkrankten haben.
Es werden keine allgemeinen Erste Hilfe Maßnahmen gelehrt.

Programm:
Notruf, stabile Seitenlage, Druckverband, Herz-Lungen-Wiederbelebung

Organisation:
Diese Kurse werden entweder im Block oder aufgeteilt auf zwei Einheiten a zwei Stunden abgehalten. Wir bieten diese Kurse für die Mitglieder des Weißen Kreuzes an, natürlich besteht auch die Möglichkeit, diesen Kurs nach Absprache für eine geschlossene Zielgruppe zu organisieren.

Kurskosten:
€ 44/Person
für Mitglieder des Weißen Kreuzes ist ein Kurs pro Jahr pro Mitgliedskarte kostenlos.
Stufe 1: öffentlicher Bereich
Begleitheft für den Erste Hilfe Kurs
Stufe 1: öffentlicher Bereich
© Landesrettungsverein Weißes Kreuz-onlus 2010